q   Programme
e
r

SONIQ


Eurasian Encounters
q   Musikkulturen

www.christina-fuchs.de
www.jarrysingla.com
www.shotham.org
www.chimmalgi.com
www.macgarbowski.com



oSONIQ – Eurasian Encounters – Projektbericht von Eva Marxen


posttwittershare

SONIQ – das ist ein Zusammenschluss von Musiker*innen, die glauben, dass Neues dann entstehen kann, wenn sich die künstlerische Arbeit aus einem größtmöglichen Reservoir an Ideen speist, das durch internationale Vernetzung beständig neue Impulse erhält.
  
Daher stehen sie unterschiedlichsten Musikarten vorbehaltlos offen und neugierig gegenüber: Neue und Zeitgenössische Musik, Jazz, indigene und folkloristische Traditionen, improvisierte und klassische wie Alte Musik, aber auch experimentellem Pop und elektronischer Musik.


Das Kollektiv sucht nach klanglichen Schnittstellen zwischen diesen Musikkulturen, um sowohl für sich selbst als auch für die Zuhörer*innen inspirierende Klangräume zu erschaffen und neue Hörerfahrungen zu ermöglichen.
  
Die in NRW beheimateten Künstler*innen Christina Fuchs, Jarry Singla und Ramesh Shotham treffen mit ihren vielfältigen interkulturellen Erfahrungen und musikalischen Ausdrucksformen auf den in Mumbai lebenden Sänger Sanjeev Chimmalgi und den polnischen Cellisten und Komponisten Maciej Garbowski.
 

Dabei dient die jeweils eigene musikalische Sprache nicht nur als Inspirationsquelle, sondern als Ausgangspunkt für eine Begegnung von europäischen und außereuropäischen Musiken und Konzepten, wobei die indische Musik eine zentrale Rolle einnimmt. 


Musikalisch Vertrautes in fremden und musikalisch Fremdes in vertrauten Zusammenhängen (neu) zu verstehen, das macht das besondere Hörerlebnis dieses Dialogs aus. Klangbrücken entstehen: aus der eigenen Kultur hinaus und in andere Kulturen hinein, eine Osmose auf kultureller und gesellschaftlicher Ebene.
  
Und sicher ein Fest für die Ohren, die den vertraut-fremden Klängen auf immer neuen unbekannten Pfaden folgen können.
 
Termine:
15.11.2016, 20:00 Uhr
Kunstmuseum Bochum

16.11.2016, 20:30 Uhr
Stadtgarten, Köln
19.11.2016, 20:00 Uhr
Katakombentheater, Essen


www.christina-fuchs.de
www.jarrysingla.com
www.shotham.org
www.chimmalgi.com
www.macgarbowski.com



oSONIQ – Eurasian Encounters – Projektbericht von Eva Marxen


posttwittershare